Gänzlich erreicht ist die Normaliät noch nicht. Die Eröffnung der Ausstellung „Richard Deacon – On the Surface“ (deutsch „An der Oberfläche“) fand am Samstagmittag im Freien vor dem Rheinsberger Kurt-Tucholsky-Museum statt. Die knapp 40 Besucher hätten wegen der Corona-Pandemie nicht gleichzeitig ins Innere gedurft.
Im Anschluss waren maximal zehn Kulturinteressierte auf einmal zugelassen, die sich die Werke des 71-jährigen Wali...