Das Herz pumpt mit über 180 Schlägen. Der Blick geht zur Ampel. Gespanntes Warten aufs Startsignal. Dann muss das Gefühl passen: Kupplung, Gas, die richtige Körperhaltung. „Eine durchaus komplexe Sache“, weiß der Experte. Und dann wird’s rasant. Das Rennen läuft.

Marvin Woratschek spricht...