Mit 60 Monteuren bereitet die NBB Netzgesellschaft Berlin-Brandenburg mbH & Co. KG die Wiederversorgung des Stadtkerns von Wittstock mit Erdgas vor. Nachdem eine Fremdfirma am Sonnabend bei Erdarbeiten die Hochdruckleitung der Energie Mark Brandenburg (EMB) beschädigt hatte, können fast 2000 Kunden aktuell nicht mit Gas versorgt werden – obwohl das Leck bereits in der Nacht zum Sonntag repariert werden konnte.

Rund 1000 Kunden müssen persönl...