Eine 43-Jährige ist am Sonntag von drei Frauen in Kyritz zusammengeschlagen worden. Sie ging gegen 15.30 Uhr am Bürgerpark in der Perleberger Straße auf zwei Frauen im Alter von 20 und 22 Jahren zu und beleidigte diese. Den beiden Frauen kam eine 40-Jährige zur Hilfe. Der Streit endete in einem körperlichen Übergriff.
Die drei Frauen sollen die 43-Jährige zu Boden gerissen und auf diese eingeschlagen und eingetreten haben. Die 43-Jährige musste mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. Wegen Körperverletzung, gefährlicher Körperverletzung und Beleidigung ermittelt nun die Kriminalpolizei.