Das Sturmtief „Ignatz“ hat im Ruppiner Land den gesamten Tag über für Einsätze gesorgt. Fast überall mussten die Feuerwehren im Landkreis mehrfach ausrücken. Gegen Nachmittag kehrte dann Ruhe ein. Die meisten Vorfälle gab es im Raum Neuruppin.

Erster Einsatz im Raum Neuruppin schon am Morge...