Antonia Schlichter hatte am Freitag, 28. Oktober, ihren letzten Arbeitstag bei der Regionalen Entwicklungsgesellschaft (REG) des Kreises Ostprignitz-Ruppin. Seit August vergangenen Jahres hat sie als Gründerlotsin Menschen, die sich selbstständig gemacht haben, begleitet und beraten. Das Programm ...