Vom Böllerverbot war in Neuruppin und Umgebung in der Silvesternacht zwar wenig zu merken. Dennoch ziehen Polizei und Feuerwehr eine gute Bilanz. Illegale Böller, ein paar Betrunkene und eine Schreckschusswaffe sorgten für Einsätze für die Polizeibeamten. Die Neuruppiner Feuerwehrleute mussten ...