Die Zustände im Neuruppiner K6, der Obdachlosenunterkunft an der Kommissionsstraße, waren schlecht. Darin sind sich alle Beteiligten einig. Alle Bewohner, die teilweise über Monate dort unterkamen, teilten sich zwei Toiletten. Die Arbeitssituation für die Sozialarbeiter, deren Anzahl gering war,...