Die riesigen Pflanzkübel am Eingang des Neuruppiner Tempelgartens sind ein Hingucker: Mediterrane Kübelpflanzen gab es dort schon im 19. Jahrhundert, wie Bilder belegen. Im Rahmen des Fontanejahres 2019, in dem Geld wegen üppiger Fördermittel keine Rolle spielte, entstand daher die Ausstellung ...