Der Beifall, den die Schauspieler auf der Bühne am Resort Mark Brandenburg am Freitagabend ernten durften, war riesig. Zum zweiten Mal nach 2019 hatte sich das Seefestival Wustrau an William Shakespeares Komödie „Was ihr wollt“ gewagt. Allerdings konnte das Ensemble diesmal wegen dort laufender Bauarbeiten nicht am gewohnten Platz im Wustrauer Schlosspark spielen. Nahe am Ruppiner See war die Bühne dennoch aufgebaut, nur dass diese in Neu...