Nachdem in der Nacht zum 7. März mehrere junge Rinder auf einer Weide bei Zietenhorst von Wölfen angegriffen worden sind, haben die Raubtiere die gleiche Herde nun erneut aufgesucht. Die Raubtiere haben ihre Strategie dabei scheinbar angepasst. Waren beim ersten Vorfall mehrere etwa 450 Kilo schwe...