Am 31. Januar 1974 kam Eva Strittmatter der Bitte von Schülern nach, ihnen ihre Biographie aufzuschreiben: „Geboren bin ich am 8. Februar 1930 in Neuruppin. 1947 Abitur (ich habe, das gab es damals nach dem Krieg durch besondere Umstände, zweimal hintereinander eine Klasse übersprungen und dadu...