Die Kreisstraße 6828, die am Ruppiner See entlang führt, ist auch bei Tieren eine wichtige Verkehrsader. Teilweise erhebliche Wanderungsbewegungen sind dort laut Mitteilung der Pressestelle der Ostprignitz-Ruppiner Kreisverwaltung zu beobachten – unter anderem von Fröschen, Kröten und Molchen....