Wenn Lukas Fioriti pfeilschnell über den Gudelacksee gleitet, sieht es so federleicht aus: Das Board unter seinen Füßen hebt sich von der Wasseroberfläche ab und nur die Finne schneidet wie ein Messer durch das Nass. Bis zu 50 Kilometer pro Stunde schnell schießt er über den See, nur angetrieb...