Renate Scholz war schon vor der Wende ein Reise-Profi – wenn auch in den engen Grenzen der DDR. Sie hat beim Feriendienst der Gewerkschaft gearbeitet und war verantwortlich für die Verteilung von Urlaubsreisen, die dann beispielsweise an die Ostsee oder in den Harz gingen. Dann kam der große Umb...