Planen, Dreck, Kippen, Verpackungen, mal ein altes Fahrrad und rostiger Schrott – was Martin Noack aus Oranienburgs Gewässern an Land zieht oder am Uferbereich sieht, macht ihn wütend. Der 30-Jährige ist Angler und regelmäßig an Seen und Flüssen im Kreis unterwegs. Inzwischen ist er Teil der von zwei Anglern in Niedersachsen ins Leben gerufenen Bewegung „Catch & Clean“, die sich für den Umweltschutz einsetzt und ihre Botschaft unter ...