Heute fahren Züge der von der Niederbarnimer Eisenbahn (NEB) betriebenen Heidekrautbahn mit Diesel. In Zukunft sollen Brennstoffzellenzüge auf der Strecke unterwegs sein. Dafür wird Wasserstoff benötigt. Die NEB will durch die Umstellung ihrer Flotte auf Brennstoffzellenantrieb 840.000 Liter D...