Dichte, schwarze Rauchwolken stiegen durch die offene Tür aus dem Untergeschoss auf: Im Haus des italienischen Restaurants Salvia in Borgsdorf ist es am Montagnachmittag zu einem Kellerbrand gekommen. Die Restaurantbetreiber hörten einen Knall und bemerkten die starke Rauchentwicklung aus dem Raum, der als Lager genutzt wird, und alarmierten die Feuerwehr. Alle konnten das Haus unverletzt verlassen.

Zehn Feuerwehrfahrzeuge eilten vor Ort

Bei der ...