Werden die Menschen in Oberhavel impfmüde? Zumindest scheint der Landkreis die bereitgestellten Impfungen mit Biontech eher schlecht loszuwerden. Das geht aus einer Mitteilung der Kreisverwaltung hervor.
Der Inzidenzwert ist mit 2,8 (Stand Freitag, 9. Juli) erstmals seit einer Woche wieder über die Marke von zwei geklettert. Im Brandenburg-Vergleich liegt Oberhavel damit im Mittelfeld. Doch die Impfkampagne des Kreises gestaltet sich offenbar al...