In Oberhavel steigt die Inzidenz an. Innerhalb eines Tages ist sie von 4,2 auf 11,7 gesprungen. Es gab 13 Neuinfektionen. Liegt es an den Ferien? Wie verbreitet sich die Delta-Variante im Kreis? Setzt eine Impfmüdigkeit ein? Sollte es deshalb Anreize für Impfungen geben? Müssen wir uns für eine neue Infektionswelle im Herbst wappnen? Wir haben mit Oberhavels Amtsarzt Christian Schulze gesprochen.

Herr Schulze, wie schätzen Sie die aktuelle ...