So schnell sie kamen, waren sie auch wieder weg: Die Einbrecher verschwanden am frühen Donnerstagmorgen mit dem Bargeld aus dem Tresor.
Gegen 2.20 Uhr geschah der Einbruch laut Polizeisprecherin Christin Knospe. Die Täter blieben unerkannt. Sie kletterten auf das Dach des Netto-Marktes, hoben Deckenplatten an und gelangten so hinein. Mitarbeitern sei der Schaden am Dach aufgefallen.
Die Kriminaltechniker sicherten Spuren der Täter, die nun wegen besonders schwerem Diebstahl gesucht werden.