2017 knackte Hohen Neuendorf die 26.000-Einwohner-Marke. Seitdem gestaltet sich der Zuwachs in der Kommune eher gemächlich. Die Wachstumsschmerzen sind vorhanden, dürften aber im Vergleich zu anderen Kommunen in Oberhavel eher milde ausfallen. Mit Jahresende 2020 lebten in der Stadt samt der drei Ortsteile insgesamt 26.390 Menschen. Das ist ein Zuwachs um gerade einmal 93 Personen und damit 0,35 Prozent. 178 Geburten stehen 325 Sterbefälle g...