Eine neue Kita, Ferienzimmerzimmer in Ställen, Bootsverleih-Erweiterung, Beregnungsanlagen für Sportplätze, Ausbau von Tourismusbüros und sogar die beiden frisch eröffneten Brücken über den Ruppiner Kanal – förderfähig ist einiges auf dem platten Land. Es wandert viel Geld aus dem großen EU-Topf in die ländliche Region Obere Havel. Zwei Millionen Euro stehen aktuell als Fördersumme für Leader-Projekte bereit. Sie müssen nur beant...