Im Wald nahe Bötzow ist die Gefahr zwar größtenteils gebannt. Doch immer wieder flammen Glutnester an den Rändern auf. An die eigentliche Stelle des Brandherdes kommen die Feuerwehrleute noch immer nicht heran. In den vergangenen Tagen musste die Feuerwehr zweimal anrücken, um Glutstellen zu löschen und eine erneute Ausbreitung zu verhindern.
Am Montag war Gemeindebrandmeister David Ostwald noch einmal mit der Forst und dem Kampfmittelräumd...