Der Brandenburger liebt seine Scholle und sein Eigenheim. Knapp die Hälfte aller Brandenburger lebt in Ein- und Zweifamilienhäusern (49,2 Prozent). Und der Trend hält an. Das ist unschwer an den vielen Baustellen, auch in Oberhavel, zu erkennen. Doch es ist ein Kampf. Grundstücke sind rar, die P...