In der Nacht zum Sonnabend entwendeten Diebe einen Audi A6. Der Besitzer hatte das Fahrzeug vor seinem Grundstück auf der Fahrbahn abgestellt. Der Pkw war mit einem sogenannten Keyless-System ausgestattet, bei dem es durch einen in der Nähe befindlichen Fahrzeugschlüssel geöffnet werden kann. Zusätzlich ließen die Diebe einen Kamera mitgehen, die der Fahrzeugbesitzer an der Hauswand angebracht hatte.
Der Schaden wird auf rund 28.000 Euro geschätzt. Die Polizei ermittelt.