In Birkenwerder und Hohen Neuendorf (Landkreis Oberhavel) haben Unbekannte in der Nacht zum 15. Dezember drei BMW aufgebrochen. Das berichtet Christin Sorban, Pressesprecherin der Polizeidirektion Nord. Diese standen in der Briesenallee in Birkenwerder sowie in der Puschkinallee und der Emile-Zola-Straße in Hohen Neuendorf.
In zwei Fällen wurden Infotainmentsysteme aus den Wagen entwendet, im dritten hatten es die Diebe auf das Multifunktionslenkrad abgesehen, das sie abschraubten. Dadurch entstand ein Sachschaden im Gesamtwert von 11.000 Euro.