Eine Radfahrerin ist am Freitag gegen 15 Uhr auf der Schildower Hauptstraße von einem Auto angefahren worden. Eine 39-jährige Hyundai-Fahrerin, die in die Breite Straße abbiegen wollte, missachtete die Vorfahrt der 32-Jährigen. Bei der Kollision wurde die Radfahrerin nach Polizeiangaben leicht verletzt.
Sie wurde zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Die Kriminalpolizei ermittelt.