Gegen zwei Laternen fuhr ein Mann, bevor er mit seinem Motorrad stürzte. Der Unfall geschah in der Hauptstraße in Birkenwerder.
Gegen 18 Uhr wurden die Rettungskräfte alarmiert. Der 25-Jährige war nach den Erkenntnissen der Polizei nach rechts von der Straße abgekommen – vermutlich aufgrund gesundheitlicher Probleme, berichtet Carola Haase von der Oberhaveler Inspektion auf Nachfrage. Ein zweites Fahrzeug sei nicht beteiligt gewesen.
Der Mann wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.
Die Feuerwehr musste auslaufende Betriebsstoffe binden.