Scheu und verängstigt blickt die Katze in die Kamera. Am liebsten wäre sie wohl ganz weit weg. Dabei geht es ihr jetzt endlich gut. Niemand sperrt sie mehr in Kisten und missbraucht sie als Gebärmaschine. Sie muss im Tierheim Tornow weder hungern noch leiden. Im Gegenteil, seit sie in den pflegenden Händen der Tierheim-Mitarbeiterinnen ist, hat sich ihr Gesundheitszustand deutlich verbessert.

Die Kiste war mit Panzerband zugeklebt

Das Tier mi...