Die Gunst der Stunde haben am Sonnabend gut 30 Mitglieder des Grüneberger Anglervereins genutzt. Sie trafen sich zum Arbeitseinsatz auf dem zugefrorenen Dreetzsee. „Das gibt es nur alle zehn Jahre“, freut sich der Vorsitzende René Nitz über die Gelegenheit.
Während einige Angler unter Beach...