Am Montag, 5. Juli, beginnt für Autofahrer in Oberhavel eine echte Geduldsprobe. Besonders hart trifft es Germendorf und Bötzow. In beiden Orten setzen Vollsperrungen ein. Ein Verkehrschaos wird jeweils an den ersten Tagen befürchtet. Besonders enervierend dürfte die Verlegung einer Bushaltestelle für Tierpark-Besucher in Germendorf sein. Sie müssen sich in den kommenden Wochen auf lange Fußmärsche einstellen.
Im Oranienburger Ortsteil w...