Geimpfte, Genesene und Getestete (3G) oder nur für Geimpfte und Genesene (2G): Seit Mitte September 2021 haben Veranstalter im Land Brandenburg die Wahl. Im Kulturzentrum Rathenow wird beim Gastspiel des Statirikers Dietmar Wischmeyer erstmals die 2G-Regel greifen. Welcher Modus angewendet wird, legt der Veranstalter fest.

Eigene Veranstaltungen der Kulturzentrum Rathenow GmbH weiter mit 3G-Regel

Am 28. Oktober 2021 stellt die Kulturzentrum Rathenow GmbH lediglich die Räumlichkeiten zur Verfügung. Wo das Betreiberunternehmen selbst Veranstalter ist, soll - bis auf Weiteres - die 3G-Regel angewendet werden, wie es heißt. Mehr dazu gibt es hier.
Laut aktuellem Programmplan wird es erst am 20. November 2021 wieder eine 2G-Veranstaltung geben. Bei „100% Tanzmusik“, wiederum eine Fremdveranstaltung, müssen die avisierten Senioren bedenken, dass es auch bei Vorliegen eines negativen Testergebnisses keinen Zutritt gibt.