Trotz Lockdown ist die Volkshochschule Havelland für Teilnehmende erreichbar. Digital, mit festen Kursterminen und ihren Dozenten, bietet die VHS Onlinekurse an. Dazu hat sie in ihrer Rathenower Lehrstätte ein Studio eingerichtet, von dem aus der Unterricht live nach Hause übertragen wird.

Kurse in vhs.cloud

Alle Kurse finden in der vhs.cloud statt. Diese ist das Online-Netzwerk der Volkshochschulen in Deutschland und bietet ein vollständiges Lernmanagementsystem. Hier hat jeder Kurs seinen eigenen Raum, und die Kursleiter können dort Zusatzmaterial und aufgezeichnete Kursstunden hinterlegen, so dass die Teilnehmer dieses Material zu beliebiger Zeit abrufen können. Werkstags verpasste Stunden können so an Wochenenden nachgeholt werden.

Mit Pilates im Herbst 2020 gestartet

Katrin Fritze, Kursleiterin für Pilates, war die erste Dozentin, die im Herbst 2020 in der VHS Havelland mit einem Onlinekurs gestartet ist. Mittlerweile sind es nun schon vier Pilates-Kurse mit insgesamt 34 Teilnehmern. Zum aktuellen Angebot gehören ferner Yoga-Kurse, Qi Gong, Herz fit und Herz aktiv, Autogenes Training, Zumba, Fit Mix, Fitness und Tanz, Englisch, Italienisch und der Kurs „Investieren in Aktien“. 

Inzwischen 21 Kurse

Insgesamt können Interessenten aus 21 produzierten Kursen wählen. Die Teilnahme ist auch für Leute möglich, die bisher noch nicht in der VHS waren.