Am Ende ging alles plötzlich ganz schnell, sodass sich einige Gäste in der Gutsscheune verdutzt anguckten und fragten: „Was, das war es jetzt?“ Ja. Die sechs (von zehn) anwesenden Gemeindevertreter hatten mehrheitlich einer fraktionsübergreifenden Stellungnahme zur Anhörung des Innenminister...