Die einrichtungsbezogene Impfpflicht bereitet auch im Uckermark-Klinikum in Schwedt Kopfzerbrechen. Denn wenn die bisher nicht geimpften Mitarbeiter tatsächlich nicht mehr arbeiten dürfen, werde es zu Einschränkungen bei den Klinikabläufen führen, sagt Klinikum-Geschäftsführer Ulrich Gnauck....