Die aktuelle Hitzewelle bereitet den Medizinern im Uckermark Klinikum einige Sorge. Denn viele Menschen vertragen in unseren gemäßigten Breiten die hohen Temperaturen nicht – und auch nachts gibt es kaum Abkühlung. Daher ist die Notaufnahme vorbereitet, dass in den kommenden Tagen mehr Patienten als üblich dort behandelt werden müssen.
Wetterexperten rechnen in vielen Regionen Deutschlands mit mehrtägigen hochsommerlichen Temperaturen von ...