Am Silvestertag kurz vor 22 Uhr pumpte die Pipeline Druschba das letzte Öl aus Russland. „Dann waren alle unsere Reservetanks randvoll“, erklärte Jens Stüttem, Betriebsleiter des PCK-Tanklagers, zu dem auch die Pipeline nach Rostock gehört. „Ab diesem Zeitpunkt steht die Druschba still und...