Über den Notruf wurde am 16. Februar, gegen 8.16 Uhr, gemeldet, dass ein Skoda sowie ein Opel auf der Landstraße zwischen Vietmannsdorf-Forsthaus und Buchheide von der Fahrbahn abgekommen seien. Rettungskräfte behandelten zwei verletzte Männer im Alter von 38 und 60 Jahren. Ihre Autos mussten abgeschleppt werden. Jetzt ermitteln Kriminalisten der Inspektion Uckermark zur Unfallursache.