Seit Dienstagabend, dem 02.08.2022, wurde in Templin (Uckermark) ein zwölf Jahre altes Kind vermisst. Der Junge verschwand am Abend aus einer betreuten Kinder- und Jugendeinrichtung in der Innenstadt Templins und ist seitdem nicht wieder aufgetaucht, heißt es in einer Pressemitteilung der Polizeidirektion Ost.
Die Polizei hat nun Bilder des Vermissten veröffentlicht und bittet die Bevölkerung, diese Fotos einmal genauer zu betrachten.
„Wer hat John seit dem Abend des 2. August gesehen und kann die entsprechende Örtlichkeit benennen? Wer weiß um seinen Aufenthaltsort oder kann sonstige Angaben machen, die zur Auffindung des Gesuchten führen könnten?“
Sachkundige Hinweise sind unter der Rufnummer 033984 350 an die Polizeiinspektion Uckermark zu richten. Selbstverständlich werden die Angaben auch über die Internetwache www.polizei.brandenburg.de oder von jeder anderen Polizeidienststelle entgegengenommen.
UPDATE: Der Junge, der in Templin vermisst wurde, ist nun wohlbehalten wieder gefunden worden. Er befand sich noch im Stadtgebiet, und wurde wieder zurück in die betreute Kinder- und Jugendeinrichtung zurückgebracht.