„So etwas kennen wir ja eigentlich gar nicht“, sagt Kasper Randolf. Lange Zeit bleibt der Zirkus sonst nie an einem Ort, doch wegen Corona ging es seit November 2020 nicht anders. Dass es den Zirkus auch nach über einem halben Jahr Zwangspause komplett ohne Einnahmen noch gibt, sei nur durch die Woltersdorfer möglich, sagt Randolf. Um danke zu sagen, zeigte der Zirkus zum Abschied am 3. und 4. Juli kostenlose Vorstellungen.

Es gab nie Proble...