Sollte angesichts der weltweiten Getreideknappheit weiterhin wertvoller Oderbruchboden mit Solarfeldern zugebaut werden? Oder soll wie im „Osterpaket“ der Bundesregierung angekündigt, der Ökostrom Priorität haben? Diese Frage stellte aus Anlass des Ukraine-Krieges nicht nur der Ortwiger Ralf ...