Uwe Wähner, Fachdienstleiter der Verkehrsbehörde MOL, hatte schon im November 2022 gegenüber MOZ.de befürchtet, dass die Antragsflut der Jahrgänge 1959 bis -64 nicht rechtzeitig zum Stichtag 19. Januar 2023 bewältigt werden kann. Zwar sei seine Behörde personell aufgestockt worden, aber mehr ...