Pünktlich kommt das große rote Mobus-Fahrzeug zum Kienitzer Bushäuschen. Der Dorfanger liegt verlassen. Der Berufs- und Schülerverkehr ist nach 9 Uhr durch. Nur eine Großmutter mit Enkel spaziert am Panzerdenkmal entlang. Busfahrer Hartmut Hanke ist selbst gespannt, wie die neue Buslinie 957, d...