Die gemeinsam von den Partnerstädten Seelow und Küstrin/Kostrzyn organisierte Hilfe für die Ukraine reißt nicht ab. Inzwischen haben die Seelower bereits rund 25.000 Euro gespendet, um dringend benötigte Sachmittel, vor allem Medikamente, nach Sambor, in die ukrainische Partnerstadt von Kostrzy...