In der Kleiderkammer des DRK-Kreisverbandes MOL Ost ist langsam wieder Normalität eingezogen – zumindest für die Nutzer. „Wir mussten, wie alle Geschäfte, während der Pandemie schließen“, erklärt DRK-Geschäftsführerin Cordula Töpfer.

Stammkunden haben Angebot vermisst

Seit Mai ist die Anlaufstelle für gut erhaltenes Gebrauchtes wieder geöffnet – Montag, Mittwoch und Freitag jeweils von 9 bis 12 Uhr. Viele Stammkunden haben das An...