Vielerorts wurde am Wochenende in den Dörfern von Märkisch-Oderland mit Tanz und Feuer in den Mai gefeiert. In der Kreisstadt Seelow ging man einen anderen Weg. Dort wurde am 1. Mai direkt gefeiert.
Schon ab 10 Uhr füllte sich der Werner-Stötzer-Platz, wo die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuer...