Im Kreis Märkisch-Oderland wird nach einer Lösung für das fehlende Wasser im berlinnahen Bereich gesucht. Dort werden bereits 42 Prozent der verfügbaren Grundwasser-Vorräte verwendet. Eine Arbeitsgruppe mit Vertretern der Wasserverbände erörtert Lösungsvorschläge wie die Möglichkeiten für...