Schon im Wahlkampf 2019 hatte Sabiner Löser auf direkte Kontakte zu Bürgern gesetzt und dies auch nach dem Amtsantritt im Rüdersdorfer Rathaus beibehalten. In Hennickendorf gab es stets großes Interesse für ihr Angebot. Auch diesmal kamen etwa zwei Dutzend Interessierte zum Treffpunkt an der Ringstraße bzw. zu einer der Zwischenstationen. Gleich am Start kritisierte Erna Wolf den Zustand von Pflanzstellen vor und auf dem „wilden“ Parkpl...