Eine Szene aus seinem früheren Leben ist Alexander – genannt Alex – Flohr besonders im Gedächtnis geblieben. „Ich war im Krankenhaus, konnte mich vor Schmerzen kaum noch bewegen und rief verzweifelt meine Frau an, damit sie mich abholt. Denn nichts half mir“, erinnert sich der Eggersdorfer...